Advents-Newsletter 2021

Langsam aber sicher verabschiedet sich der Herbst und es wird winterlich. Pünktlich zum ersten Advent erscheint ein neuer Newsletter zu folgenden Themen:

Samstagsverkauf

Am Samstag, 18. Dezember 2021 haben wir unsere Türen für Sie geöffnet. Nebst Samstagsberatung laden wir Sie herzlich dazu ein, in unserem Adventskaffee ein warmes Getränk zu geniessen und eine Kleinigkeit zu essen. Von 11:00 bis 16:00 Uhr sind wir gerne für Sie da. Bitte beachten Sie, dass im Kaffee die 3G-Regel gilt!

Sollten Sie schon jetzt wissen, dass Sie sich an diesem Datum zu einem bestimmten Produkt beraten lassen wollen, freuen wir uns über Ihre Voranmeldung per E-Mail oder Telefon auf 052 222 11 99.

Weihnachtsspecials

In weniger als einem Monat ist schon Weihnachten, man glaubt es kaum. Tools4theBlind hat zu diesem Anlass spezielle Weihnachtspakete zusammengestellt:

  • Weihnachtspaket für Kochbegeisterte:
    Beim Kauf einer Küchenwaage nach Wahl schenken wir Ihnen im Monat Dezember, die «singende» Eieruhr PiepEi.
  • Weihnachtspaket für Ihre Gesundheit:
    Beim Kauf einer Personenwaage im Monat Dezember haben Sie die Möglichkeit, einen sprechenden Fieberthermometer zum Spezialpreis von CHF 22.00 zu erwerben.
  • Weihnachtspaket für Hörbuchbegeisterte:
    Bei jedem Kauf eines VictorReader Stratus 4 im Monat Dezember schenken wir Ihnen zwei Hörbücher.

Diese Weihnachtsaktionen gelten, solange der Vorrat reicht.

Nach oben

Fundgrube

Tools4theBlind räumt das Lager. Zurzeit finden Sie in unserem Laden eine Fundgrube. Die Preise sind verhandelbar und Sie bestimmen, wieviel Ihnen ein Produkt Wert ist. Bei allen Produkten in unserer Fundgrube handelt es sich um neuwertige Geräte, wir können jedoch keinerlei Garantie übernehmen.

Jaws, ZoomText und Fusion 2022

Freedom Scientific, Inc. hat die 2022er Versionen für die Programme JAWS, ZoomText und Fusion veröffentlicht. Diese werden nur von Windows 10 oder höher unterstützt.

Neuerungen in JAWS/Fusion

  • Automatische Übernahme von Einstellungen aus früheren Versionen: Wenn Sie auf eine neuere Version von JAWS aktualisieren, dann werden jetzt alle eigenen Einstellungen von einer vorherigen Version automatisch importiert.
  • Sound Teilung: Ermöglicht es Nutzern von Stereo-Headsets oder -Lautsprechern, die gesamte Sprache von JAWS oder Fusion auf ein Ohr oder Lautsprecher zu leiten, während die Audiosignale aller anderen Anwendungen auf das andere Ohr oder Lautsprecher geleitet werden.
  • Schnelleres Umschalten der Braillesprache für mehrsprachige Anwender
  • Verbesserungen des Sprachassistenten

Neuerungen in ZoomText/Fusion

  • Andocken der Schnellzugriffsleiste: Standardmässig ist die Schnellzugriffsleiste jetzt an einer von vier Ecken auf Ihrem Bildschirm angedockt, wenn Sie ZoomText oder Fusion starten.
  • Verbesserungen des Sprachassistenten „Zommy“: Das Standard-Aktivierungswort für ZoomText ist jetzt "Hey Zoomy", während das Standard- Aktivierungswort für JAWS "Hey Sharky" ist.
  • Wenn Sie Fusion ausführen, können Sie jetzt entweder "Hey Sharky" oder "Hey Zoomy" sagen und der Sprachassistent weiss, welche Funktionen für JAWS oder ZoomText vorgesehen sind und führt die entsprechende Aktion aus, je nachdem, was Sie gefragt haben.

Sowohl JAWS/Fusion, als auch ZoomText/Fusion lassen sich auf der Homepage von FreedomScientific unter dem Menüpunkt Downloads herunterladen und installieren. Bitte beachten Sie, dass die Homepage leider nur in englischer Sprache existiert. Sollten Sie bei der Installation Hilfe benötigen, sind wir gerne für Sie da!

Nach oben

Die Begleiterkarte läuft ab!

Den meisten Blinden und Sehbehinderten, welche öfters mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sind, ist die Begleiterkarte sicherlich ein Begriff. Die altbewährte grüne Kartonkarte läuft bald ab und neu wird die Begleiterkarte auf den SwissPass geladen.

Bitte beachten Sie, dass hierfür der SBB ein Formular vorgelegt werden muss, in welchem Ihr Augenarzt, Ihre Augenärztin die Seheinschränkung bestätigt. Das entsprechende Formular finden Sie auf der Webseite der SBB. Das ausgefüllte Formular können Sie entweder ab Dezember 2021 auf der Homepage der SBB hochladen, oder an die Postadresse (siehe zweite Seite des Formulars) schon jetzt an die SBB senden.

Bitte beachten Sie weiter, dass – sollten Sie noch keinen SwissPass besitzen – das Formular zusammen mit einem Passfoto an die SBB geschickt werden muss. Die Begleiterkarten werden Kanton für Kanton in den SwissPass integriert. Auf der SBB Webseite gibt es eine Übersicht, wann Ihr Wohnkanton an der Reihe ist. Solange die Begleiterkarten Ihres Wohnkantons noch nicht in den SwissPass integriert sind, behält die grüne Kartonkarte ihre Gültigkeit.

Brailleunterricht für Jedermann

Haben Sie sich schon mal gefragt, wie blinde und sehbehinderte Menschen lesen? Haben Sie schon einmal etwas von Brailleschrift gehört?

Tools4theBlind hat ein originelles Weihnachtsgeschenk parat.

Schenken Sie Ihren Liebsten Zeit in Form eines Gutscheins. Ab Januar 2022 bieten wir Braille-Unterricht für Jedermann an. Auch Gutsehende sollen die Möglichkeit erhalten, Braille-Luft zu schnuppern und bei einer routinierten Punktschriftlehrerin Ihren Tastsinn herauszufordern.

Eine Lektion dauert 55 Minuten und kostet CHF 125.00

Anstatt eines Gutscheines können die Lektionen natürlich auch direkt per E-Mail oder Telefon gebucht werden und selbstverständlich gilt dieses Angebot auch weiterhin, losgelöst von der Möglichkeit, einen Gutschein zu Weihnachten zu verschenken.

Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit und freuen uns Sie auch im 2022 kompetent zu beraten.

Nach oben