Newsletter Tools4theBlind Mai 2019

Herzlich willkommen zu unserem Newsletter. Hier die Themen im Überblick:
 
1. Windows 7: wie lange noch?
2. Hörbücher zu Sonderpreisen
3. Software-Update 8.2 für OrCam 2.0
4. Für Ihre Agenda
5. Zum Schluss

1. Windows 7: wie lange noch?

Microsoft hat angekündigt, dass im Januar 2020 das letzte Update für das bewährte Betriebssystem Windows 7 erfolgen wird. Unsere Empfehlung: machen Sie sich jetzt schon Gedanken über das neue Betriebssystem. Windows 10 ist seit 2015 auf dem Markt und ist mittlerweile auch für uns Blinde und Sehbehinderte gut nutzbar. Es besteht zudem noch die Möglichkeit, ein kostenloses Update von Windows 7 auf Windows 10 vorzunehmen. Ob Ihr Rechner noch genügend Leistung dazu hat? Genau dann, sind wir für Sie da! Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich unverbindlich beraten.

Nach oben

2. Hörbücher zu Sonderpreisen

Wir räumen unser Lager an Hörbüchern und sind nun in der glücklichen Lage Ihnen aus über 500 Hörbüchern eine breite Palette anzubieten. Soll es ein Krimi sein? Oder vielleicht doch eher etwas Literarisches? Kommen Sie vorbei und stöbern Sie. Hörbücher gibt es ab CHF 5.00.

Nach oben

3. Software-Update 8.2 für OrCam 2.0

Profitieren Sie von den neuen hilfreichen Funktionen der Softwareversion 8.2:
Bluetooth-Konnektivität: Damit lassen sich z.B. Kopfhörer, Hörgeräte oder auch grössere Soundbars und Boxen mit der OrCam koppeln (Zugriff über das Audio-Einstellungsmenü)
Erlernen von Barcodes und verbesserte Barcode-Erkennung bei der MyEye: Barcodes, die bislang nicht in der Datenbank enthalten sind, lassen sich per Sprachnotiz individuell hinzufügen (Halten Sie die Touchbar gedrückt, um einen neuen Barcode hinzuzufügen und Ihre Sprachnotiz aufzunehmen).
Neue Sprachoptionen: Wechseln Sie zwischen den Systemsprachen auf Ihrem Gerät (Wenn Sie ein Gerät mit mehr als einer Sprache haben, greifen Sie über das Einstellungsmenü darauf zu.)
OrCam-Tutorial-Modus bei der MyEye: Ermöglicht es neuen Benutzern, die Grundfunktionen von OrCam MyEye 2 zu erlernen. Diese Funktion ist über das Begleitheft sowie über den Menüpunkt Audioeinstellungen abrufbar.
Ruhezustand: Dieser wird mit einem Signalton angedeutet.

So führen Sie das Software-Update Schritt-für Schritt aus:
Versetzen Sie Ihre Kamera in den Ladezustand, beispielsweise durch verbinden der Powerbank.
Besuchen Sie die Internetseite www.orcam.com/de/wifiset mit einem PC, Smartphone oder Tablet.
Geben Sie bitte Ihr WLAN-Name und Ihr Passwort in die entsprechenden Felder ein.
Nun klicken Sie auf „QR Code erzeugen“.
Lesen Sie den erzeugten QR Code mit der OrCam ein, diese muss sich im Ladezustand befinden
Ihr WLAN ist erfolgreich eingerichtet, Uhrzeit und Datum werden aus dem WLAN übernommen.
Das Update war erfolgreich, wenn nach dem Ruhezustand ein Piepton ertönt, anstatt der Ansage „wacht auf".

Nach oben

4. Für Ihre Agenda

Vom 8. bis 10. Mai 2019 findet wie jedes Jahr die SightCity in Frankfurt statt. Wir werden als Besucher vor Ort sein und uns über die neusten Hilfsmittel informieren. Aus diesem Grund bleibt unser Laden in dieser Zeit geschlossen. Sollten Sie an diesem Datum keine Verpflichtung haben, können wir Ihnen einen Besuch an SightCity Messe wärmstens empfehlen.

Nach oben

5. Schlusswort

Hat Ihnen unser Newsletter gefallen? Gerne dürfen Sie ihn auch an andere interessierte Personen weiterleiten. Möchten Sie uns zu dessen Inhalt oder Gestaltung etwas vorschlagen? Anregungen und Kritik sind stets willkommen.

Unser Podcast steht Ihnen zur Verfügung.

Folgen Sie uns auf Twitter.

Schauen Sie bei unserem Marktplatz herein. Es lohnt sich.

Das Team von Tools4theBlind

Kontakt

Tools4theBlind GmbH
Schaffhauserstr. 15
8400 Winterthur
Tel. 052 222 11 99
E-Mail verfassen
www.tools4theblind.ch

Öffnungszeiten

  • Montag: 9.00 bis 18.00 Uhr
  • Dienstag: 9.00 bis 16.00 Uhr
  • Donnerstag: 9.00 bis 16.00 Uhr (ausgenommen 9. Mai 2019)
  • Mittwoch und Freitag: nach telefonischer Vereinbarung